Willkommen!

Patentstifte

Patentstifte sind Vierkantstifte für Haustüren oder Wohnungseingangstüren, die hinter der Schlossnuss enden. Konkret bedeutet dies, der Patentstift geht nicht komplett durch die Tür, sondern endet hinter dem Schloss und verankert sich mit einer Kralle, so dass er nicht mit Betätigung der Türklinke herausgezogen werden kann. Patentstifte werden für den Fall benötigt, dass an der Aussenseite der Tür ein Stossgriff und eine Schutzrosette angebracht wird und innen eine halbe Türgriff Garnitur. Patentstifte gibt es in verschiedenen Stärken und Längen. Die Größe Ihrer Schlossnuss ist entscheidend für die Stärke, entweder beträgt diese in Deutschland 8 x 8 mm oder 10 x 10 mm.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel